Dehnung der Arme und Schultern

Notice: get_currentuserinfo ist seit Version 4.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_get_current_user(). in /var/customers/webs/GuidoSicken/ADVERTIVE/wp-includes/functions.php on line 3706

Um Flexibilität in den Armen zu erreichen, müssen diese gedehnt werden.

Eine Übung dafür wäre:

Haltet euren Ellbogen vor die Brust in die Mitte des Körpers, wenn ihr es soweit schafft.
Mit dem anderen Arm geht ihr unter den Ellbogen der sich mittig befindet und greift das Handgelenk. Haltet die Schulter unten. Jetzt drückt ihr das Handgelenk nach unten und den Ellbogen mit dem Arm nach oben. Wenn ihr in der absoluten Dehnung seit, haltet diese Position eine Minute. Danach lasst ihr vorsichtig den Druck los und entspannt die Arme.
Das selbe mit der anderen Seite.

Dies hilft gut bei Schulterschmerzen und verringert diese bei täglicher Anwendung.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.